Unsere Arbeit

Einer Steuerungsgruppe unter dem Vorsitz von Wiebke Endres (NGW) obliegt die Organisation und Verwaltung des Verbundes. Die Mitglieder der Steuerungsgruppe, Kolleginnen und Kollegen der teilnehmenden Schulen und Institutionen, kommen in regelmäßigen Abständen zusammen, um sich über Konzeption und bisherige Erfahrungswerte auszutauschen bzw. konkrete Planungsaufgaben ( u.a. Organisation von in Frage kommenden Veranstaltungsangeboten und Fortbildungen) zu erledigen.

Ziel des Verbundes ist es, besonders begabten Schülerinnen und Schülern differenzierte Angebote zur Verfügung zu stellen, welche ihren vielfältigen Talenten, ihren Denkmustern und Lernbedürfnissen gerecht werden.

Interessante und anspruchsvolle Inhalte können in einer Gemeinschaft von „Gleichgesinnten“ erlebt werden, auf besondere Begabungen kann eingegangen und Motivation, Lern- und Leistungsbereitschaft sowie Freude am Lernen gezielt gefördert werden.

Die Angebote richten sich an Kinder

  • die ganz besondere Begabungen besitzen
  • die den normalen Schulstoff deutlich schneller aufnehmen als andere
  • die im Unterricht allgemein oder in einzelnen Fächern sichtbar unterfordert sind.

Logo_LSchB